SCHAUSPIEL

&
SPRECHEN


GEHEN. STEHEN. REDEN. 

UND WAS MAN SONST SO BRAUCHT


SOMATIC PLAYGROUND

MIT DEM KÖRPER DENKEN

 HI.

Welcome to my corner of the internet - mein www Zuhause!


Wie in einem echten Haus, gib es auch hier mehrere Räume. So vermeintlich verschieden wie Küche, Bad und Schlafzimmer sind, scheinen vielleicht auch meine Angebote zu sein.



Ein Lageplan.*


Während meines Schauspielstudiums habe ich viele Geschichten gesammelt, noch mehr beobachtet und Atmen, Sprechen, Gehen und Stehen gelernt  - vier Dinge von denen ich dachte, dass ich sie echt drauf habe. 


Mein Interesse an Kommunikationsformen, Psychologie und Körperarbeit ist sukzessive gewachsen. Nachdem ich nach meiner, im Nachhinein etwas verkorksten, Yogalehrerinnenausbildung, richtig boho auf Bali, nur so fünkchenweise erleuchtet zurückgekommen bin, musste erst mal ordentlich aufgeräumt werden. 



2020 arbeitet ich das erste mal an mir selbst mit einem somatischen Ansatz, ich wurde bestens begleitet beim Erlernen von "Pause machen".


Eine Fähigkeit, in der ich ziemlich unfähig war, also: Back to school! Ich tauchte ein in die Welt der Körperintelligenz und werkelte an neuen neurologischen Verbindungen in meinem Oberstübchen.



Jetzt gibt es also diesen Schauspiel- und Sprechtrakt und den somatischen Neuanbau. Die beiden verbindet ein breiter Gang und dieser Gang führt geradewegs raus auf die Spielwiese!! Und auf diesem Spielplatz, holla die Waldfee, wird trainiert und kombiniert und gearbeitet und geforscht und probiert und gechillt. 



Ich wünsche frohes Erkunden,

Clara



* den zeichne ich noch


DROP A LINE.


DU HAST EINE (AN)FRAGE?

ODER WILLST MEHR INFOS?

ET VOILÀ: